Museumsbahn Schönheide
Region & Museumsbahn
http://www.museumsbahn-schoenheide.de/region-und-wir.html

© 2017 Museumsbahn Schönheide
 
Startseite  -  Kontakt  -  Impressum
 

Region und Museumsbahn

Das landschaftlich schöne Gebiet des Westerzgebirges im Einzugsgebiet der Trinkwassertalsperre Eibenstock und das Vogtland boten und bieten eine gute Entwicklungsmöglichkeit für einen zukunftsorientierten, sanften Tourismus.

In der Zeit der politischen Veränderungen Anfang der 1990er Jahre erkannten Freunde und Eisenbahner der ersten sächsischen Schmalspurbahn die Möglichkeit, einen Teil der Bahn mit ihren einst vertrauten Geräusche der Dampflokomotiven wieder zum Leben zu erwecken um damit nicht nur der Schmalspurbahn ein Denkmal zu setzen, sondern gleichzeitig einen Beitrag zur touristischen Entwicklung der Region um Schönheide leisten zu können.

Aus diesem Zusammenspiel von Bewahrung und Erinnerung an die mit der Eisenbahn verbundenen industriellen Entwicklung der Region mit einer heute touristisch wieder erlebbaren Eisenbahngeschichte, ergibt sich für unsere Schmalspurbahn als „lebendiges Denkmal" eine neue, in die Zukunft reichende Aufgabe. 

In diesem Sinne strebt der Verein schon seit den ersten Jahren auch eine partnerschaftlicher Zusammenarbeit in der Region offen an. So gibt es, über die öffentlichen Fahrtage hinaus, beispielsweise Angebote für Kindergärten und Schulen oder auch das gemeinsame Bürstenfest rund um das traditionelle Bürsten- und Pinselhandwerk der Region.

Sommernachtsfahrt

Sommernachtsfahrt und kleines Bahnsteigfest in Stützengrün-Neulehn

Zum Sommerdampf, den Fahrtagen der Museumsbahn Schönheide im Juni, laden wir am Samstag den 16.06.2018 wieder zur Sommernachtsfahrt ein. Der Dampfzug fährt am Abend in Richtung Neulehn zu einem kleinen gemütlichen Bahnsteigfest mit Lagerfeuerromantik und Livemusik nebst Speis und Trank ein. Gegen Zehn in der Nacht fährt uns der Zug zurück nach Schönheide und wer weis, vielleicht leuchtet uns auch der Mond den Schienenweg aus ...

Zur Sommernachtsfahrt am Abend des 16.06.2018 gibt es im Vorverkauf das Kombiticket (Fahrt und ein Getränk) für 9,00 €. Info und (zur) Bestellung --> per E-Mail [museumsbahn-schoenheide(at)web.de] oder auf dem Postweg.

Sie wollen Ihre Bestellung gleich hier absenden?

Name
E-Mail
Bestellung / Anfrage
Bitte teilen Sie uns Ihre Adresse für den Versand mit:
Vorname | Name
Straße | Nr.
Plz | Ort
  
 

Hausschild für die Museumsbahn Schönheide

Ein Hausschild der Kunstgießerei Claus Döhler aus Blauenthal verschönert den Schönheider Lokschuppen.

Das Familienunternehmen aus der Region fertigt seit 1999 seine, oft auch speziell nach Kundenwünschen, erstellten Produkte in eigener Gießerei am Standort  in Eibenstock / Erzgebirge OT Blauenthal.